News / Aktuelles

UV 400, der neue UV Schutz Standard Wir brauchen es: das Tageslicht. es ist wichtig für unseren Körper. Dennoch enthält es schädli...
Gleitsichtglasaktion :Paar nur 458.- Gleitsichtgläser gibt es viele - vom einfachen modernen Gleitsichtglas bis hin zur individuellen Ma...

Orthokeratologische Nachtlinsen - Sehschärfe über Nacht


Freies Sehen - endlich keine Brille oder Kontaktlinsen mehr!

Mit dem orthokeratologischen Verfahren (OK) zur Sehkorrektur wird dieser Traum für viele Menschen möglich. Denn die speziell angefertigten Nacht-Kontaktlinsen korrigieren die Fehlsichtigkeit während des Schlafes, wobei der Effekt je nach individuellen Voraussetzungen zwischen 16 und 48 Stunden anhält.

Als zertifiziertes Sehzentrum begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zum freien Sehen.

Das Verfahren

Unter Orthokeratologie (griechisch: ortho = gerade, kerato = Hornhaut) versteht man die Modellierung der Hornhaut mittels spezieller Kontaktlinsen. Das Verfahren gibt es seit mehr als 20 Jahren. Die USA und Großbritannien sind hier Vorreiter. In Deutschland gibt es die Nacht-Kontaktlinsen seit rund zehn Jahren. Sie feiern aber erst jetzt ihren Durchbruch, da die Anwendung in den letzten Jahren dank verbesserter, sauerstoffdurchlässiger Materialien deutlich komfortabler und schonender für die Augen geworden ist. Durch die Wirkung hydrostatischer Kräfte über etwa sechs Stunden ist es möglich, Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung zu korrigieren. Wenn man die Nacht-Kontaktlinsen nicht mehr trägt, kehrt die Hornhaut innerhalb von wenigen Tagen in ihren ursprünglichen Zustand zurück.

Orthokeratologie für Kinder

Eine besondere Bedeutung hat das Verfahren in den letzten Jahren bei Kindern gewonnen. Hiermit ist es möglich, die kommende Steigerung der Kurzsichtigkeit zu verhindern. Eltern, die selbst kurzsichtig sind, sollten diesbezüglich eine unverbindliche Beratung in Anspruch nehmen.

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Kontaktlinsen Spezialisten in unseren Sehzentren.



Eingestellt am 22.11.2014 von Steffen Weidner
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)